“Liebhaber in allen Gestalten / Enamorat en totes les formes” D. 558 (Franz Schubert)

fish-1

Text de: Johann Wolfgang von Goethe

Original Alemany

Ich wollt’, ich wär’ ein Fisch,
So hurtig und frisch;
Und kämst du zu angeln,
Ich würde nicht mangeln.
Ich wollt’, ich wär’ ein Fisch,
So hurtig und frisch;

Ich wollt’, ich wär’ ein Pferd,
Da wär’ ich dir wert.
Oh, wär’ ich ein Wagen,
Bequem dich zu tragen.
Ich wollt’, ich wär’ ein Pferd,
Da wär’ ich dir wert.

Ich wollt’, ich wäre Gold,
Dir immer im Sold;
Und tätst du was kaufen,
Käm ich wieder gelaufen.
Ich wollt’, ich wäre Gold,
Dir immer im Sold.

Ich wollt’, ich wäre treu,
Mein Liebchen stets neu;
Ich wollt’ mich verheißen,
Wollt’ nimmer verreisen.
Ich wollt’, ich wäre treu,
Mein Liebchen stets neu.

Ich wollt’, ich wäre alt
Und runzlig und kalt;
Tätst du mir’s versagen,
Da könnt mich’s nicht plagen.
Ich wollt’, ich wäre alt
Und runzlig und kalt.

Wär’ ich Affe sogleich
Voll neckender Streich;
Hätt’ was dich verdrossen,
So macht ich dir Possen.
Wär’ ich Affe sogleich
Voll neckender Streich.

Wär’ ich gut wie ein Schaf,
Wie der Löwe so brav;
Hätt’ Augen wie’s Lüchschen
Und Listen wie’s Füchschen.
Wär’ ich gut wie ein Schaf,
Wie der Löwe so brav.

Was alles ich wär’,
Das gönnt ich dir sehr;
Mit fürstlichen Gaben,
Du solltest mich haben.
Was alles ich wär’,
Das gönnt ich dir sehr.

Doch bin ich, wie ich bin,
Und nimm mich nur hin!
Willst du beßre besitzen,
So laß sie dir schnitzen.
Doch bin ich, wie ich bin,
Und nimm mich nur hin!

Traducció al Català

Voldria ser un peix,
ben lleuger i fresc;
i si tu em vinguessis a pescar,
no m’escaparia pas.
Voldria ser un peix,
ben lleuger i fresc.

Voldria ser un cavall,
llavors seria digne de tu.
Oh, si fos un carruatge
et portaria confortablement.
Voldria ser un cavall,
llavors seria digne de tu.

Voldria ser or,
sempre a la teva bossa;
i si haguessis de comprar quelcom,
vindria corrents.
Voldria ser or,
sempre a la teva bossa.

Voldria ser-te fidel,
sempre novament, estimada,
voldria prometre
de no voler marxar mai.
Voldria ser-te fidel,
sempre novament, estimada.

Voldria que fos vell,
arrugat i fred;
i si tu em refusessis,
no em podria pas plànyer.
Voldria que fos vell,
arrugat i fred.

Si ara mateix fos un mico,
ple de trapelleries burletes;
si quelcom et fes empipar,
et faria una plagueria.
Si ara mateix fos un mico,
ple de trapelleries burletes.

Si fos bo com un xai,
tan coratjós com un lleó;
tingués els ulls d’un linx
i l’astúcia d’una guineu.
Si fos bo com un xai,
tan coratjós com un lleó.

Si jo fos tot això,
t’ho oferiria de bon grat;
amb dons principescos
em podries tenir.
Si jo fos tot això
t’ho oferiria de bon grat.

Però jo sóc com sóc,
i pren-me d’aquesta manera!
Si en vols un de millor,
fes-te’l cisellar al teu gust.
Però jo sóc com sóc,
i pren-me d’aquesta manera!

 

Per escoltar la cançó aneu a l’enllaç:

https://www.youtube.com/watch?v=YhlsY3JiBpQ

 

Advertisements

Etiquetes: ,

Deixa un comentari

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

Esteu comentant fent servir el compte WordPress.com. Log Out / Canvia )

Twitter picture

Esteu comentant fent servir el compte Twitter. Log Out / Canvia )

Facebook photo

Esteu comentant fent servir el compte Facebook. Log Out / Canvia )

Google+ photo

Esteu comentant fent servir el compte Google+. Log Out / Canvia )

Connecting to %s


%d bloggers like this: